previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Willkommen bei BANG

Im Jahr 2000 traten Unternehmer aus Hövelhof an die Agentur für Arbeit und die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld heran und baten um Hilfe: Sie fanden keine Ausbildungsbewerber. Zudem fehlten Ausbilder oder für die Ausbildung notwendige Maschinen. So wurde die gpdm mbH (Gesellschaft für Projektierungs- und Dienstleistungsmanagement) aus Paderborn beauftragt, sich dieser Problemstellung anzunehmen.

Was ist BANG?

Unter dem Arbeitstitel „Berufliches AusbildungsNetzwerk im Gewerbebereich“ – kurz BANG – reifte im engen Schulterschluss mit den Unternehmen das Konzept eines trialen Ausbildungssystems heran: Den beiden bekannten Säulen Betrieb und Berufsschule wurde mit dem BANG Verein eine dritte Säule hinzufügt.

Was kann BANG für Sie tun?

Mit BANG steht Ihnen ein professionell aufgestellter Partner zur Seite, der sich dem Thema Berufsausbildung ganzheitlich annimmt. BANG widmet sich dem gesamten Bereich von der Berufsorientierung und der Bewerbervorauswahl, über speziell entwickelte schulische und handwerkliche Trainingsprogramme während der Ausbildung bis hin zur Förderung fertig ausgebildeter Fachkräfte. Auf diese Weise deckt BANG Ihren gegenwärtigen und zukünftigen Fachkräftebedarf – langfristig, effizient und zuverlässig.


  • Hi!GH AZUBI

    Hi!GH AZUBI by BANG – die kompakte Alternative für Studenten/innen der Ingenieurwissenschaften und Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus

     

    Zu hohe Leistungsanforderungen, großer Finanzierungsdruck oder anhaltende Demotivation, die über ganze Semester nicht abreißt, erzeugen bei 25 % aller Studierenden ein so hohes Maß an Frustration und Desillusion, dass sie ihr Studium abbrechen.

    Obgleich in einer solchen Situation leicht der Eindruck entstehen kann, ohne echte Perspektive ganz allein auf der Welt zu sein, befinden sich Studienabbrecher in bester Gesellschaft: von Bill Gates,  René Obermann über Alice Schwarzer bis hin zu Yoko Ono und dem Sixt-Gründer; viele Personen, die auf höchst erfolgreiche Biografien zurückblicken können,  kamen im Lauf ihres Studiums an einen Punkt, an dem sie den Abbruch des Studiums beschlossen.  Es gibt ein Leben nach der Uni.

    Wenn Du Dir noch nicht ganz vorstellen kannst, wie das aussehen soll, dann stehst Du nur am Anfang eines neuen Weges. High Azubi kann Dich auf diesem Weg ein Stück begleiten und Dir helfen, wichtige Fragen zu klären:

     

    • Ist ein sinnvolles neues Ziel eine Berufsausbildung?
    • Welche Möglichkeiten gibt es für mich und meine Kompetenzen?
    • Wie sind die Anrechnungsmöglichkeiten?
    • Kann ich eine Ausbildung verkürzen?
    • Welche Fördermöglichkeiten gibt es?
    • Welches Ausbildungsunternehmen kommt für mich in Frage?
    • Wie kann ich in Kontakt mit einem Ausbildungsunternehmen kommen?

     

     

    …um nur einige zu nennen. Sicher hast Du viele weitere Dinge, die Dich an diesem Punkt Deines Lebens beschäftigen. In einem persönlichen Gespräch können wir diese Themen angehen und gemeinsam ein persönliches Profil überlegen, Deine beruflichen Wunschvorstellungen präzisieren und erste Schritte in die Wege leiten.

     

    Wir freuen uns auf unser Gespräch.

    Nicole Glawe-Miersch
    Netzwerkleitung BANG Hövelhof e.V. & BANG Lippe e.V.

    gpdm - Gesellschaft für Projektierungs-

    und Dienstleistungsmanagement GmbH

    Osterloher Straße 85

    33129 Delbrück  

     
    Telefon:  0 52 50 - 70 83 975
    Telefax:  0 52 51 - 77 60 77
    E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Markus Kamann
    Geschäftsführer gpdm mbH
    Vertriebsleitung BANG Netzwerke

    gpdm - Gesellschaft für Projektierungs-

    und Dienstleistungsmanagement GmbH

    Breslauer Str. 31

    33098 Paderborn 

     
    Telefon:  0 52 51 - 77 60 0
    Telefax:  0 52 51 - 77 60 77
    E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
                                                             

                                                                              

     


     

    Die optimale Kombination von Theorie und Praxis bietet Studenten/innen die Möglichkeit, in minimal 24 Monaten einen Berufsabschluss zu erlangen. In diesem Programm wird das bereits erworbene Wissen eines Ingenieurstudiums genutzt.

     

     

    Die umfangreiche Praxis in einem mittelständischen Unternehmen ist gekoppelt mit externen Ausbildungsseminaren und Workshops in allen relevanten Bereichen. So entstehen für Auszubildende und für das Unternehmen optimale Anreize und Ergebnisse.


Aktuelles aus den BANG Netzwerken

  • Willkommen bei der Initiative Kubik
    Willkommen bei der Initiative Kubik
    kubik steht für Kunststoff-Berufsausbildung in Kooperation.   Hinter diesem Kürzel verbirgt sich eine Initiative, welche die relevanten Akteure der Kunststoffbranche OWL zusammenbringt, um Synergien für den Bereich der Ausbildung zu organisieren. Dabei bedient sich kubik verschiedener Elemente,...
  • Initiative kubik: Abschluss Metallgrundausbildung
    Initiative kubik: Abschluss Metallgrundausbildung
    12 Auszubildende zum Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik haben in der vergangenen Woche erfolgreich ihre Metallgrundausbildung abgeschlossen. Der Lehrgang am Institut für Kunststoffwirtschaft dauert vier Wochen. Das Kursziel ist die mechanische Bearbeitung unterschiedlicher...
  • BANG Nordschwarzwald startet mit weiteren Mitgliedern ins neue Ausbildungsjahr
    BANG Nordschwarzwald startet mit weiteren Mitgliedern ins neue Ausbildungsjahr
    Pressemitteilung zum Beitritt der Firmen OTEC GmbH (Straubenhardt), Detlev Hofmann GmbH (Pforzheim) und PLM GmbH (Neuhausen) zu BANG Nordschwarzwald e.V.: Die Firmen OTEC, Detlev Hofmann und PLM wollen künftig mit BANG ausbilden Vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres sind drei weitere Firmen aus...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok